Syrienkrieg: Hunderttausende von der Aussenwelt abgeschnitten

Im Zentrum der Offensive der syrischen Armee ist das letzte noch verbleibende Rebellengebiet Ost-Ghuta in der Nähe der Hauptstadt Damaskus. Dort ist auch Ingy Sedky, Mediensprecherin beim Internationalen Roten Kreuz in Damaskus.

Weitere Themen:

  • Kein Zufall sind die meisten Amokläufer weiss und männlich. Der Soziologe erklärt wieso.
  • Online-Kurse für australische Studenten: Sie sollen lernen, was «einverständlicher Sex» ist.

Autor/in: Claudia Weber