Schweizer Hitparade vom 11. Februar 1978

«Mull Of Kintyre» der Band «Wings» war 1978 ein grosser Hit im schottischen Volkslied-Gewand. Paul McCartney zeigte eindrücklich, dass es ein Leben nach den Beatles gab.

«Mull Of Kintyre» mit Dudelsäcken und Refrain zum Mitsingen zeigte  es deutlich. Paul McCartney, der mit seinen Beatles-Songs «Hey Jude» oder «Yesterday» Lieder fürs Schulgesangsbuch schrieb, hatte es auch nach den Beatles noch drauf.  Und zwar mit seiner Band «Wings». Deren «Mull Of Kintyre» verbrachte ganze 10 Wochen lang auf Platz 1 der Schweizer-Hitparade. Ralph Wicki, Musikexperte, erzählt in der Sendung, wie Paul McCartney auf die schottischen Töne kam.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy und Ralph Wicki, Moderation: Mike LaMarr, Redaktion: Dano Tamásy