Schweizer Hitparade vom 13. August 1977

Würde man eine repräsentative Umfrage nach der «Platte für die einsame Insel» starten – «Hotel California» von den Eagles nähme bestimmt einen Spitzenplatz ein. In der CH-Hitparade reichte es 1977 für Platz 2 als Höchstplatzierung.

In «Hotel California» stellen sich die vermeintlichen Ideale des «American Dream» bei näherer Betrachtung als Albtraum heraus.
Insbesondere werden die Dekadenz und der Verfall des «American Way of Life» in den 1970er-Jahren angesprochen.

Ein müder Reisender hält an einem abgelegenen Hotel und beschliesst, dort zu übernachten. Er bekommt sein Zimmer zugewiesen und erkennt bald, dass die Hotelbewohner eine eingeschworene Gemeinschaft bilden. Obwohl sie gastfreundlich erscheinen, sind sie Gefangene ihrer Süchte, denen sie bedingungslos nachgehen. Wer das Hotel California einmal betreten hat, kann zwar wieder gehen, es jedoch nie tatsächlich hinter sich lassen.

Gespielte Musik

Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: Roli Lüthi