Schweizer Hitparade vom 20. November 1988

Ohne Instrumente, nur mit menschlicher Stimme schaffte Bobby McFerrin 1988 mit «Don't Worry Be Happy» einen einzigartigen Welthit. Der Happy-Song schaffte es in der Schweiz allerdings nur auf Platz 2 von 20 Hitparaden-Wochen.

«Mach dir keine Sorgen, sei einfach fröhlich» – mit dieser optimistischen Botschaft verirrte sich Bobby McFerrin 1988 weltweit auf die vordersten Chartplätze. Das besondere an «Don't Worry Be Happy»: Es handelt sich dabei um einen A-Capella-Song. Alles, was sich hierauf nach Instrumenten anhört, ahmt Bobby McFerrin mit seiner Stimme nach. Und unser Musikexperte behauptet nun noch, die Spuren von «Don't Worry Be Happy» führten nach Indien.

Gespielte Musik

Moderation: Christina Lang, Redaktion: Roli Lüthi