Schweizer Hitparade vom 21. April 1985

Die Single «Live Is Life» von der österreichischen Band Opus fand 1985 den Weg in die meisten deutschsprachigen Charts. In der CH-Hitparade fand man den Ohrwurm während 21 Wochen, wovon 4 auf Platz 2. Dass dieser Titel überhaupt auf Platte erschien, war mit Schwierigkeiten verbunden...

Bei dem 4:15 minütigen Song handelt es sich um eine Live-Aufnahme und wurde von Ewald Pfleger am Strand von Ibiza ohne Gitarre geschrieben. Premiere hatte «Live Is Life» im September 1984 bei der 11-Jahres-Feier von Opus und wurde live in einem Fussballstadion gespielt.

Zuerst nahm man den Song nicht auf, da das Band zu Ende war. Am Ende des Konzerts wurde es erneut gespielt; der zweite Aufnahmeversuch gelang.  Allerdings gab es dann Schwierigkeiten den Titel auf Platte unterzubringen. Eine Plattenfirma lehnte den Song ab, eine andere die ganze Schallplatte. Schliesslich erschien «Live Is Life» 1985 auf dem Album «Up And Down».

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Roli Lüthi