25 Jahre R&B und HipHop auf DRS 3: Die 80er

Soul hiess offiziell wieder R&B, Funk und Disco wurden von HipHop abgelöst - und mit Michael Jackson und Prince stritten sich erstmals zwei Afro-Amerikaner um den Titel des «King of Pop».

Das waren die achtziger Jahre in der Black Music-Welt, und DRS 3 war an vorderster Front dabei: Gleich im historischen ersten Black Music Special war Rap-Professor Gary Byrd mit «The Crown» zu Gast.

 

Gespielte Musik

Moderation: Simon Steuri, Redaktion: Martin Schäfer