«As I Am» - Alicia Keys legt ihr drittes Studioalbum vor

«Es gibt absolut nichts an diesem Mädchen, das mir nicht gefällt» - das Lob ist auf Alicia Keys gemünzt und stammt von keinem Geringeren als Bob Dylan.

Mit ihrem dritten Songzyklus «As I Am» beweist die Liedermacherin aus New Yorks verrufener Hell's Kitchen einmal mehr ihre besondere Position zwischen R&B, Hip-Hop und Pop.

Seit Wochen schon ist die Single «No One» Nummer 1 in den afroamerikanischen Charts, aber was Alicia Keys macht, hat nur wenig zu tun mit dem gängigen seichten Hitparaden-Futter.

Der Black Music Special testet ihr neues Album auf seinen Soul-Gehalt.

Gespielte Musik

Moderation: Sabine Renz, Redaktion: Martin Schäfer