The Ladies are Back

Einige bezeichnen den RnB Sound der 2000er als lasche Frauenzuckerüberdosis. Doch seit dem neuen Jahrtausend sind einige tolle Frauenstimmen auf das Parkett gekommen und haben mit ihrer Stimmgewalt überzeugt.

Teyana
Bildlegende: Teyana PD

Leider konnten sich nicht alle erfolgreich auf der Bahn halten und tauchten wieder ab. Jetzt haben jedoch einige ihre Stimme wieder gefunden und sind mit neuem Material am Start. Ameriie, Jennifer Hudson oder Teyana Taylor. Der Sound hat sich zum Teil verändert, bei der unverwechselbaren Leela James zum guten Glück jedoch nicht.

Im Black Music Special zeigen wir, was die Ladies in den letzten Jahren gemacht haben und wie sie sich verändert haben.

Und ausserdem gibts brandneues Material von den Dilated Peoples, welche nach 8 Jahren Pause endlich wieder mit starken Tracks am Start sind.

Gespielte Musik