Was bisher geschah

Es ist ein bisschen wie wenn man 3 Wochen nicht aufs WC kann. Während des Festivalsommers auf SRF 3 fiel der Black Music Special lange aus. Die fetten Beats haben sich aufgestaut; und können heute endlich wieder gedroppt werden.

Es gibt viel nachzuhören - Let's play it loud!
Bildlegende: Es gibt viel nachzuhören - Let's play it loud! pd

In den 5 Wochen Black Music Abstinenz sind rund 46 relevante Black Music-Alben erschienen. Davon sind 32 extrem fett und wiederum davon sind 12 der phänomenale Übershit. Darunter Aaradhna, die neue Alicia Keys aus Neuseeland, das neue Funk-Genie Nao aus England oder die perfekte Symbiose von Beatles und Wu-Tang Clan in Form eines überirdischen Mash-Up-Albums. Mal sehen ob ich es schaffe, das Beste in die zwei Stunden Black Music Special von heute zu packen.

Gespielte Musik

Autor/in: Sascha Rossier, Moderation: Sascha Rossier, Redaktion: Sascha Rossier