Anette Gehrig, Kuratorin und Leiterin Cartoonmuseum Basel

Sie leitet das Cartoonmuseum Basel seit zehn Jahren und kuratiert Ausstellungen, die von der klassischen französischen Satirezeichnung bis zum chinesischen Comic reichen.

Was darf Satire und was nicht? Und: Welche Rolle spielt sie in Zeiten zunehmender Political Correctness in den Medien?

Anette Gehrig spricht die Sprengkraft der satirischen Zeichenkunst an und bringt einen Artikel mit, der ihr aufgefallen ist.