Auftakt zum Karfreitag

1. Die Wurzel, die Euch trägt - 2. Vom Passionsspiel zum Jesusfilm   

«The Making of Jesus Christ»
Bildlegende: «The Making of Jesus Christ» Praesens Film

Die Wurzel, die Euch trägt der Pädagoge Walter Weibel über das Lernen vom Judentum    

Seine Leidenschaft, Lehrenden wie Lernenden etwas über die jüdisch-christliche Beziehung zu vermitteln, hat den Pädagogen Walter Weibel auch nach seiner Pensionierung nicht losgelassen. In seiner Doktorarbeit konstatiert er einen erschreckenden Mangel an Grundwissen über Judentum, jüdische Geschichte und Kultur in der Schweizer Bevölkerung. Darum hat er ein Konzept mit wesentlichen Lerninhalten über das Judentum für die Volksschule erarbeitet.

 

Vom Passionsspiel zum Jesusfilm

Gleich als die Bilder laufen lernten, gab es auch schon die ersten Jesusfilme, wobei es sich zunächst nur um ein Abfilmen traditioneller Passionsspiele handelte. Rund 150 Jesusfilme haben Fachleute seither gezählt, allerdings ist die Zahl seit den neuen Internetmedien (mit zweifel- und laienhaften Produktionen) unübersehbar geworden. Vom Schweizer Tausendsassa Luke Gasser ist jetzt The Making of Jesus Christ angelaufen, ein dokumentarisch-szenischer Film, den das Schweizer Fernsehen SRF 1 heute in gekürzter Fassung ausstrahlt. Im Auftakt zum Karfreitag auf Radio SRF 2 Kultur beleuchten wir das Genre Jesusfilm.