Bistum Basel: «Pastoralräume» sorgen für Streit

Mit so genannten «Pastoralräumen» will das Bistum Basel die Organisation umstrukturieren. So will man dem Priestermangel ebenso wie den sinkenden Mitgliederzahlen begegnen.

Foto von der Bischhofsweihe mit dem neuen Bischof des Bistums Basel.
Bildlegende: Mit so genannten «Pastoralräumen» will das Bistum Basel die Organisation umstrukturieren. Keystone

Doch die Reform kommt mancherorts nicht gut an. Besonders im Fricktal gibt es Widerstand gegen die «Reform von oben», die von der kirchlichen Basis nicht gewollt sei. Viele fürchten, die Kirche werde nicht mehr im Dorf bleiben. Sind die Sorgen berechtigt?

Weiteres Thema:
Das Landesmuseum in Zürich zeigt, wie die Reformation mit Bildern verfuhr. Die hochkarätige Schau bereitet Zürich und Region auf das dortige Reformationsjubiläum 2019 vor.

Aktuelle Meldungen aus Kirchen und Religionen

Redaktion: Judith Wipfler