Ist Religion überall?

Religion steckt in der Pasta drin. Religion verbirgt sich in der Tortenschlacht, hinter der Barbiepuppe oder auch im Wegweiser. 29 Personen aus unterschiedlichen Disziplinen haben einen speziellen Zugang zu Religion gesucht. Entstanden ist das Buch «Augen Blicke».

Barbiepuppen mit gestreiftem Badeanzug
Bildlegende: Die Barbiepuppe – verbirgt sich hier Gott? Reuters

«Augen Blicke» ist ein Geschenk an die Religionswissenschaftlerin Daria Pezzoli-Olgiati zu ihrem 50. Geburtstag. Mit diesem Buch würdigen die Autorinnen und Autoren die unkonventionelle Herangehensweise der Professorin. Ihr Forschungsmotto lautet: Je mutiger die Frage, desto innovativer das Ergebnis.

Weiteres Thema: Jesus, der Mensch. - Das Israel-Museum in Jerusalem überrascht mit einer vielfältigen Schau jüdischer Jesusbilder. In der modernen jüdischen Malerei ist Jesus als leidender Mitmensch ein grosses Thema. Auch vor dem Symbol Kreuz zeigt die israelische Kunst keine Scheu.

  • Das Buch «Augen Blicke» erscheint im TVZ, im theologischen Verlag Zürich. Die Herausgeberinnen sind: Dolores Zoe Bertschinger, Natalie Fritz, Anna-Katharina Höpflinger und Marie-Theres Mäder.

Redaktion: Antonia Moser