Wie lange zahlen Firmen noch Kirchensteuern?

In einigen Kantonen bezahlen Firmen Kirchensteuer - egal ob der Besitzer Mitglied einer Landeskirche ist oder nicht. Dagegen regt sich nun Widerstand.

Jeder Kanton handhabt die Kirchensteuer für juristische Personen anders: Während Basel-Stadt keine Kirchensteuern für Firmen erhebt, muss in Zürich jede Firma bezahlen. Bisherige Änderungsversuche sind alle gescheitert. Nun nehmen sich die Jungfreisinnigen dieses Themas an.

In einigen Kantonen haben sie Volksinitiativen eingereicht. Sie bezeichnen diese Kirchensteuern als Zwang und wollen eine Wahlfreiheit. Die Reaktion der Kirchen ist unterschiedlich: Schliesslich fiele für sie eine Einkommensquelle weg.

Weiteres Thema:
Johnson Mbillah vermittelt in Afrika zwischen Muslimen und Christen.