Dr. Johns musikalischer Kampf für New Orleans

Drei Jahre nach Hurricane Katrina noch längst nicht erholt. Auf seinem neuen Album «City That Care Forgot» zieht Sänger, Pianist und Songschreiber Mac Rebennack alias Dr. John eine vorläufige Bilanz.

Und stellt unbequeme Fragen: Warum wiesen manche Leichen in den überschwemmten Stadtgebieten Schusswunden auf? Was war die Rolle der aus dem Irakkrieg berüchtigten Sicherheitsfirma Blackwater bei der Zwangsevakuierung? Und warum werden manche zerstörten Quartiere in teure Wohnsiedlungen umgewandelt, während der Wiederaufbau in den schwarzen Ghettos zum Teil noch kaum begonnen hat?

Blues Special porträtiert einen grossen Musiker im Kampf für seine Stadt und seine Kultur.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Martin Schäfer