«First Came Memphis Minnie» – Blues ist Frauensache

Blues ist Männersache, meinen viele zu Unrecht, denn das Lucerne Blues Festival beweist zur Zeit gerade das Gegenteil. Und genau das tut auch Maria Muldaur auf ihrem neuen Album zu Ehren der legendären Memphis Minnie. Blues Special verrät die Wahrheit über die Frauen und ihren Blues.

Memphis Minnie (03.06.1897 – 06.08.1973): Die Mutter aller Blueserinnen
Bildlegende: Memphis Minnie (03.06.1897 – 06.08.1973): Die Mutter aller Blueserinnen Robert Crumb

Seit Bessie Smith in den Roaring Twenties zur «Empress of the Blues» gekrönt wurde, wurde diese Musik immer wieder von grossen Frauenstimmen geprägt. Eine der wichtigsten war Lizzie Douglas (1897-1973), besser bekannt als Memphis Minnie. Als Sängerin, aber auch als Gitarristin wurde sie zum Vorbild, zum Beispiel für Maria Muldaur, die ihr jetzt einen wunderschönen Tribut gewidmet hat.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Martin Schäfer