«Going to Lucerne» – ein Schweizer Festival setzt Massstäbe

Schon fast ein Jubiläum: bereits zum 19. Mal geht vom 9.-17. November das Lucerne Blues Festival über die Bühne. Unter den Musikern ist es längst so legendär, dass ihm sogar eigene Songs gewidmet werden. Blues Special pickt die Rosinen aus einem Programm, das einmal mehr Massstäbe setzt.

Johnny Rawls, Bobby Rush, Zora Young, die fabelhaften Blues Broads mit Tracy Nelson, Angela Strehli, Dorothy Morrison und Annie Sampson: das sind nur einige der diesjährigen Highlights. Mit «Going to Lucerne» hat das Innerschweizer Blues-Event jetzt eine regelrechte Hymne erhalten, komponiert vom Duo Larry Garner und Michael van Merwyk.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Martin Schäfer