Theessink und Evans am Fricktaler Blues Festival

Zusammen bringen sie gut 80 Jahre Erfahrung auf die Bühne: Der «Blues Special» würdigt die geheimen Helden der Roots-Music-Szene.

Der amerikanische Soul-Blues-Mann Terry Evans und der holländisch-österreichische Sänger und Gitarrist Hans Theessink kommen in die Schweiz. Am 15. Oktober eröffnen Theessink und Evans das 15. Fricktaler Blues Festival; im Gepäck haben sie das gemeinsame Album «Visions» - dreizehn Bluesklassiker, akustisch eingespielt in nur zwei Tagen.

Weitere Daten:
17.10., Zürich, El Lokal
18.10. Rubigen, Mühle Hunziken

 

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Martin Schäfer