«Tribute to Bobby» - die Wiederentdeckung von Bobby «Blue» Bland

Von den legendären «Beale Street Blues Boys» aus Memphis (Tennessee) ist nur B.B. King zum Superstar geworden. Aber seit Mick Hucknall mit seinem «Tribute to Bobby» unterwegs ist, sind plötzlich auch die Songs von Kings langjährigem Freund und Rivalen Bobby «Blue» Bland wieder zu hören.

«Blues Special» bringt die Originale - und vergleicht sie mit den Cover-Versionen von Hucknall, James Hunter, Doug Sahm und Van Morrison.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Martin Schäfer