Kaffeekultur und Musik: Das ist Neuseeland - Part 1

Tobi Jundt, aka Bonaparte, ist immer noch da, wo der Himmel drei Mal so gross ist wie in Europa: Neuseeland. Tobi hat heute Besuch von Kirsten Johnstone. Sie arbeitet beim Neuseeländischen Radio, bei der Sendung Music 101. Ein gemütliches Kaffikränzli mit Musikentdeckungen vom anderen Ende der Welt.

Gespielte Titel:

  • The Derevolutions «Now You Know Me»
  • Glass Vaults «Sacret Heart»
  • Glass Vaults «Sojourn»
  • Jo Mulholland «Cry If You Want To»
  • Brooke Fraser «Kings & Queens»
  • Yum Zouma «Catastrophe»
  • Snapper «Buddy»
  • Rafter «No Fucking Around»
  • The Prophet Hens «All Over The World»
  • The Shifting Sands «All The Stars»
  • Marlon Williams «Dark Child»
  • Marlon Williams «Lonely Side Of Her»
  • Alders Harding «Stop Your Tears»

Gespielte Musik