Zum Inhalt springen
Inhalt

BoxOffice Sendungsporträt

«Box Office» stellt die neusten Filme und cineastischen Trends vor. Die Sendung hat das Schweizer ebenso wie das weltweite Filmschaffen im Blick, berichtet von nationalen und internationalen Filmfestivals.

Das serviceorientierte Magazin für Film berichtet über Aktuelles im Kino, Serienhighlights, liefert Hintergrundstücke über Schauspieler, Regisseure und Filmgeschichte. Im Fokus steht auch das Schweizer Filmschaffen.

Die Sendung thematisiert darüber hinaus SRF-Produktionen und deren Entstehung. Ausserdem wird von den wichtigen nationalen und internationalen Filmfestivals berichtet, beispielsweise aus Solothurn, Berlin, Cannes, Locarno, Venedig und Zürich.

Achim Podak, Redaktionsleiter «Box Office» und Fachbereichsleiter Kultur aktuell und Hintergrund:

'Box Office' ist das wöchentliche SRF-Magazin, das über Kinostarts und die ganze Welt des Films berichtet.

Die Sendung wurde vom 29. April 2009 bis 30. Juni 2013 ausgestrahlt.

Moderiert wurde «Box Office» von Lory Roebuck.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.