Elizabeth Gilbert: Das Wesen der Dinge und der Liebe

Was wäre wenn Darwin eine Frau gewesen wäre? Sicherlich wäre deswegen die Evolutionstheorie keine andere geworden. Aber eine Frau hätte sich den Fragen der belebten Natur im 19. Jahrhundert wohl anders genähert. Sie hätte anders geforscht, gelebt und geliebt.

Elizabeth Gilbert: Das Wesen der Dinge und der Liebe. Verlag Bloomsbury Berlin, 2013.

Autor/in: Odette Frey, Moderation: Joachim Salau