Johanna Olbrich alias Sonja Lüneburg: Die Topagentin

"Freunde bespitzelt man nicht," sagte neulich die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, als sie erfuhr, dass der US-amerikanische Geheimdienst NSA ihr Handy abgehört hatte.

Ein Blick zurück in die Geschichte der Spionage zeigt jedoch, dass die Bespitzelung von Freunden zum Repertoire eines Geheimdienstes gehört. Aktuell nachzulesen in der Autobiografie von Johanna Olbrich alias Sonja Lüneburg, Topagentin im Kalten Krieg.

Johanna Olbrich alias Sonja Lüneburg: Die Topagentin
Edition Ost im Verlag Das Neue Berlin 2013

Autor/in: Sabine Bitter, Moderation: Patricia Moreno