Heinrich Steinfest – Der Allesforscher

Beiträge

  • Heinrich Steinfest – Der Allesforscher

    Es ist früher Morgen in Taiwan. Ein Mann geht die Strasse runter. Ihm entgegen kommt ein Laster. Auf dessen Anhänger liegt ein Walfisch. Der Walfisch explodiert. Und für den Mann ist fortan nichts mehr, wie es mal war.

    Heinrich Steinfests neuer Roman «Der Allesforscher» ist ein typischer Steinfest. Verblüffend und mit viel philosophischem Tiefgang. BuchZeichen stellt ihn vor.

  • Das Gespräch

    Heinrich Steinfest gehört zu den Kultautoren. Sein einarmiger chinesischer Detektiv Markus Cheng ist legendär. Genauso seine Lilly Steinbeck, die mit der merkwürdig deformierten Nase.

    Ein Gespräch mit dem Autor übers Schreiben, über Figuren und Plots und über die Wahrscheinlichkeit explodierender Walfische in Taiwan.

  • Der Lesezirkel

    Die meisten Buchsendungen stellen Autoren ins Zentrum. Heute zeigen wir die Leser. BuchZeichen besucht einen Lesezirkel in Basel, der sich mit einem ganz speziellen Buch befasst. Das Buch passend zu der Sendung ist Heinrich Steinfests «Der Allesforscher».

    Buchhinweis:

    Heinrich Steinfest. Der Allesforscher. Piper, 2014.

    Michael Luisier