Wenn die Liebe unter Druck gerät

Beiträge

  • Wenn die Liebe unter Druck gerät (Bild: Pixelio)

    Wenn die Liebe unter Druck gerät

    Die Liebe ist bekanntlich ein kostbares und heikles Gut: sie droht rasch zu erlöschen, wenn man ihr nicht genügend Sorge trägt.

    Diese Tatsache spiegeln - auf ganz unterschiedliche Weise - zwei aktuelle Romane von Erfolgsautoren: In «Aller Liebe Anfang» von Judith Hermann setzt ein Stalker die Ehe eines jungen Paares unter Druck. Und in «Die Chance» von Stewart ONan sind es alte Kränkungen und finanzielle Sorgen, die eine Beziehung unterhöhlen. Aber in beiden Fällen suchen die Protagonisten nach unkonventionellen Lösungen...

  • Judith Hermann erzählt in ihrem Roman über die Zumutungen der Liebe (Bild: Andreas Labes)

    Ein Stalker lässt nicht locker

    Die Autorin Judith Hermann gehört zu den wichtigsten Stimmen der deutschen Gegenwartsliteratur. Jetzt publizierte sie ihren ersten Roman «Aller Liebe Anfang»: Eine Art Psycho-Thriller.

    Jeden Tag klopft ein Stalker an die Gartenpforte und begehrt von der jungen Mutter Stella eingelassen zu werden. Aber obwohl sie ihm den Zutritt verweigert, beginnt ihre bislang wohlbehütete Welt ganz langsam aus den Fugen zu geraten.
    Luzia Stettler stellt den Roman vor und spricht mit Judith Hermann über die Arbeit an diesem brisanten Stoff.

    Buchhinweis: Judith Hermann. Aller Liebe Anfang. S. Fischer, 2014

    Luzia Stettler

  • Das Ehepaar Fowler kehrt an den Ort ihrer Flitterwochen zurück (Bild: Keystone)

    Roulette an den Niagarafällen

    Ausgerechnet an den Ort ihrer Flitterwochen, die Niagra-Falls, reisen Marion und Art Fowler, um ein letztes Mal ihre Zweisamkeit zu feiern: Ihre Ehe ist nach bald 30 Jahren zerrüttet, und im Casino hoffen sie auf ein Wunder, das sie von ihren Geldsorgen befreit.

    In seinem neuen Roman «Die Chance» gelingt Stewart ONan die subtile Analyse eines Paares, das stets über seinen Verhältnissen gelebt und sich zu lange an romantische Vorstellungen festgeklammert hat.
    Der amerikanische Bestseller-Autor steht Luzia Stettler Red und Antwort.

    Buchhinweis: Stewart ONan. Die Chance. Rowohlt, 2014.

    Luzia Stettler