Das Sinfonieorchester Basel mit eigenem Label

Seit gut einem Jahr betreibt das Basler Sinfonieorchester sein eigenes Label und folgt so dem Trend, den andere Orchester bereits leben, zum Beispiel in Deutschland oder Grossbritannien.

Bisher erschienen sind drei Produktionen, eine mit romantischer Weihnachtsmusik, eine mit Honegger- und eine mit Schubertsinfonien.
Die Schubert-CD ist ein Konzertmitschnitt von 2011/12aus dem Musiksaal des Stadtcasinos Basel, der akustisch immer wieder gute Noten bekommt, die Leitung hat Chefdirigent Dennis Russell-Davies.

Redaktion: Thomas Adank