Die Schweiz im musikalischen Porträt

La Suisse! Wo Franz Liszt auf seiner Reise durch die Schweiz hinkam: Er fand Inspiration – die «Schweizer» Klavierstücke in seinen «Années de pèlerinage» zeugen davon. Francesco Piemontesi hat den Zyklus neu eingespielt. Wir stellen seine Aufnahme neben zwei weitere musikalische Schweiz-Porträts.

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Franz Liszt: Années de pèlerinage. Première année: Suisse
Francesco Piemontesi, Klavier

Ernest Bloch : Helvetia. Symphonic Fresco
Orchestre de la Suisse Romande OSR
Leitung: Lior Shambadal

Sigismund Neukomm: Streichquintett G-Dur «Une fête de village en Suisse»
Ensemble Les Adieux

Redaktion: David Schwarb