Französische Konzertstücke mit Schweizer Solistinnen und Solisten

Die Schweizer Pianistin Christina Harnisch hat vor mehr als zehn Jahren eine CD mit Klavierwerken von Cécile Chaminade herausgegeben. Eine Auswahl davon hat sie jetzt nochmals neu aufgelegt – und sinnvoll ergänzt: Um eine aktuelle Aufnahme von Chaminades einzigem Werk für Klavier und Orchester.

Cécile Chaminade: Konzertstück für Klavier und Orchester op. 40
Christina Harnisch, Klavier
Danube Symphony Orchestra
Leitung: Andras Deak

Jacques Ibert: Flötenkonzert
Sébastian Jacot, Flöte
Odense Sinfonieorchester
Leitung: David Björkman Celhag

Claude Debussy: Rhapsodie für Klarinette und Orchester
Matthias Müller, Klarinette
Tchaikovsky-Radiosinfonieorchester, Moskau
Leitung: Mischa Damev

Redaktion: David Schwarb