Gruppenbild mit Mann

Pianistinnen, Flötistinnen und ein Herr am Cello. Drei neueste und neuere Aufnahmen mit Klaviermusik. Mal mit, mal ohne Flöte. Mal mit, mal ohne Cello.

Die Künstlerinnen kommen entweder aus der Schweiz oder haben hier studiert, sind hiergeblieben. Von Chopin erzählt die eine. Die anderen geben einer Frau die Ehre: der Komponistin Mélanie Bonis.

Frédéric Chopin: Andante spianato et Grande Polonaise brillante op. 22
Polonaise in Ges-Dur op. posth.
Vier Mazurkas op. 30
Maria Gabrys, Klavier

Charles Marie Widor: Suite für Flöte und Klavier
Mel Bonis: Sonate für Flöte und Klavier
Maria Cecilia Muñoz, Flöte
Tiffany Butt, Klavier
Ars Produktion (ARS 38 129)

Mel Bonis: Suite orientale op.48
Soir, matin für Violine, Violoncello und Klavier op.76
Bearbeitung für Flöte, Violoncello und Klavier
Fabienne Sulser, Flöte
Ann-Marie Aellen, Klavier
Matthias Walpen, Cello

Redaktion: Nikolaus Broda