Schubert aus Westschweizer Perspektive

Nein, es gibt ihn nicht, den typisch westschweizerischen Blick auf Schubert. Aber es gibt viele spannende Schubert-Interpretationen aus der Romandie. Eben erscheinen ist ein Schubert-Album des Genfer Pianisten Louis Schwizgebel. Wir stellen den radikalen Schubert des Quatuor Terpsycordes daneben.

Franz Schubert: Klaviersonate a-Moll D 845
Louis Schwizgebel, Klavier

Franz Schubert: Streichquartett c-Moll D 703 «Quartettsatz»
Quatuor Terpsycordes

Redaktion: David Schwarb