... und noCHmal: Kammermusik

Kammermusikland Schweiz: Schweizer Komponisten des vergangenen Jahrhunderts lag Kammermusik sehr am Herzen.

Der eine: Othmar Schoeck schreibt Lieder für Bariton und Streichquartett. Genial eingespielt vom Leipziger Streichquartett.
Der andere erfährt gerade eine wahre Renaissance: Volkmar Andreae. Sein 2. Klaviertrio Es-Dur op. 14 ist brandneu eingespielt. Absolut hörenswert mit dem Schweizer Absolut-Trio (Eigenproduktion SRF 2 Kultur)

Othmar Schoeck: Notturno. 5 Sätze für Streichquartett und Bariton op. 47
(Stephan Genz, Bariton; Leipziger Streichquartett)

Volkmar Andreae: 2. Klaviertrio Es-Dur op. 14
(Absolut-Trio)

Redaktion: Nikolaus Broda