Virtuosität trifft Inspiration

Die Schweizer Kammermusik-Szene ist jung. Und neugierig. Beispiele gefällig? Wir stellen zwei neue CDs vor: Das Belenus Quartett bricht zusammen mit der Klarinettistin Rita Karin Meier eine Lanze für Heinrich Baermann, das Trio Rafale spielt Musik des 32-jährigen Komponisten Jannik Giger.

Heinrich Joseph Baermann: Klarinettenquintett Nr. 3 Es-Dur op. 23
Rita Karin Meier, Klarinette
Belenus Quartett

Carl Maria von Weber: Aufforderung zum Tanz. Rondo brilliant op. 65
Argovia Philharmonic
Leitung: Douglas Bostock

Carl Reinecke: Flötenkonzert D-Dur op. 283
Sébastian Jacot, Flöte
Odense Sinfonieorchester
Leitung: David Björkman Celhag

Jannik Giger: Caprice
Trio Rafale

Claude Debussy: Images
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart
Leitung: Heinz Holliger

Redaktion: David Schwarb