Von Luzern in die Welt

Treffpunkt heute in der CH-Musik ist Luzern. In der ersten Stunde stellen wir eine neue CD vor, auf der die Luzerner Sopranistin Regula Mühlemann «moderne Volkslieder» von 1903 singt. In der zweiten Stunde erinnern wir an den Geiger und Dirigenten Rudolf Baumgartner: Heute ist sein 100. Geburtstag.

Engelbert Humperdinck: Rosmarin
Max Reger: Waldeinsamkeit op. 76/3
Friedrich Gernsheim: Abendlied
Adalbert von Goldschmidt: Gebet
Eugène d' Albert: Rosmarin
Herman Zumpe: Im Herbscht
Wilhelm Kienzl: Rieke im Manöver singt
Regula Mühlemann, Sopran
Adrian Baianu, Klavier

Antonin Dvorak: Amerikanische Suite A-Dur op. 98b
Luzerner Sinfonieorchester
Leitung: James Gaffigan

Hans Huber: Vom Luzernersee. 10 Ländler für Klavier zu 4 Händen op. 47
Klavierduo Christiane Baume-Sanglard und Dana Ciocarlie

Albert Jenny: Lustspiel-Ouvertüre für Streichorchester
Hans Ulrich Lehmann: Kammermusik III für 12 Streicher
Peter Mieg: Konzert für 2 Flöten und Streichorchester
Othmar Schoeck: Sommernacht. Pastorales Intermezzo für Streichorchester op. 58
Anne Utagawa und Dominique Hunziker, Flöten (Mieg)
Festival Strings Luzern
Leitung: Rudolf Baumgartner

Redaktion: David Schwarb