Wege von Wien in die Schweiz

Immer wieder Wien! Die Anziehungskraft der Musikstadt ist ungebrochen. Zwei aktuelle CDs aus der Schweiz graben in der Wiener Klassik nach Wurzeln: Das Zürcher Kammerorchester nach denen von Mozarts Violinkonzerten, der Westschweizer Pianist Olivier Cavé nach denen von Beethovens Klaviersonaten.

Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert G-Dur KV 216
Daniel Hope, Violine und Leitung
Zürcher Kammerorchester

Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 2 A-Dur op. 2/2
Olivier Cavé, Klavier

Redaktion: David Schwarb