Zwischen den Sprachregionen

Die Gotthard-Strecke ist ihm vertraut: Der Cellist Mattia Zappa pendelt zwischen Zürich und Lugano. Er spielt im Tonhalle Orchester und ist Dozent an der Musikhochschule des Tessins. Wir reisen mit ihm in den frankophonen Sprachraum – und machen unterwegs Halt beim Orchestre de la Suisse Romande.

Antonín Dvorák: Waldesruhe op. 68/5
César Franck: Cellosonate A-Dur
Mattia Zappa, Cello
Massimiliano Mainolfi, Klavier

Francis Poulenc: Les biches. Ballettsuite
Orchestre de la Suisse Romande
Leitung: Kazuki Yamada

Redaktion: David Schwarb