7 Dollar Taxi mit dem neuen Album «Anything Anything»

Drei Alben und zehn Jahre Bandgeschichte hat das Luzerner 7 Dollar Taxi schon auf dem Tachometer. Und läuft munter weiter. Neu auch mit Tasteninstrumenten.

Feiern zehn Jahre Bandgeschichte: 7 Dollar Taxi.

Nach den Gitarrenbetonten ersten beiden Alben tauchen auf dem neuen Album «Anything Anything» vermehrt Tasteninstrumente auf. Ihr Gespür für verspielte und luftig-lockere Songs ist jedoch geblieben.

Sänger und Gitarrist Tizian von Arx und Gitarrist Christoph Zurflüh (beide neu auch für Piano und Synthesizer zuständig) sind Gäste im CH Special und erzählen von ihren zehn Jahren Bandgeschichte, reden selbstverständlich auch über das neue Album «Anyting Anything».

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Christoph Alispach