Der Berner Rapper Baze ist «Unger Strom»

Nach zwei Jahren auf Konzerttour erscheint nun mit «Unger Strom» das Fazit davon. Spannend zu hören, wie sich die Studioversionen von Bazes Songs auf der Bühne verändern.

Baze denkt, bevor er rappt. Das hört man seiner Musik an.
Bildlegende: Baze denkt, bevor er rappt. Das hört man seiner Musik an.

Es geht halt doch besser mit einer richtigen Band. Die Musik ist lebendiger, entwickelt sich, Energie beginnt zu fliessen, die Songs verändern sich in verschiedene Richtungen. Das hört man auch auf Bazes neuem Live-Album «Unger Strom». Der profilierte und nachdenkliche Rapper ist Gast im CH Special.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Christoph Alispach