Schöftland, die hochdeutsch singenden Berner

Schöftland kommt aus Bern, singt Hochdeutsch und macht flotten, aber auch nachdenklichen Indie-Pop-Rock. Und ist oft und erfolgreich in Deutschland unterwegs. Zudem betreibt sie Fundraising durch Bilderverkauf.

Trotz dem ländlich anmutenden Namen, sind Schöftland alles andere als Bauerntrampel.
Bildlegende: Trotz dem ländlich anmutenden Namen, sind Schöftland alles andere als Bauerntrampel.

Ist es für eine hochdeutsch singende Schweizer Band einfacher in Deutschland an die Sonne zu kommen? Wie funktioniert Fundraising durch Bilderverkauf? Warum ist Schöftland mehr ein ganzes Kunstprojekt als eine einfache Band? Warum ist keine von den drei Plattentaufen in Bern?

Das nur einige Fragen die Floh von Grünigen, Sänger, Gitarrist und Maler als Gast bei «CH-Special» beantworten wird. Weiter bringt er seine drei Lieblings-Schweizer-Songs mit und spielt unplugged.

Gespielte Musik

Moderation: Franziska von Grünigen, Redaktion: Christoph Alispach