Blutdiamanten

Staffel 2, Folge 8

Video «Blutdiamanten» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Antonio ist unachtsam in seinem zweiten Job als Bodyguard. Sein Auftraggeber wird ermordet, während Antonio für ihn Zigaretten kauft. Er kommt in Teufels Küche, denn die Ermittlungen ergeben, dass Antonios Kunde vorbestraft war.

Olinsky sucht nach einem neuen Zuhause. Platt versucht, ihm ein Haus in einer heruntergekommenen Gegend zu vermitteln, wo er als Polizist für mehr Ordnung sorgen soll - und dafür weniger Miete zahlt.

Antonio schuftet sich mit seinen zwei Jobs halb zu Tode. Er will seine Familie endlich wieder unter einem Dach vereinen. Das erweist sich zunehmen als reine Traumvorstellung. Die Frau, die er in seinem zweiten Job bewachen soll, schmeisst sich an ihn heran. Als Antonio während der nächsten Autofahrt seinem Chef Zigaretten von der Tankstelle holt, wird dieser ermordet.

Als die Polizei den Tatort untersucht, stellt sich heraus, dass aus dem Wagen etwas Wertvolles gestohlen wurde. Intern wird nun gegen Antonio ermittelt. Sein Auftraggeber war bereits wegen Diamantendiebstahl vorbestraft. Nun muss Antonio den Fall in zwei Tagen lösen, ansonsten droht er seinen Job zu verlieren.