Der Drogenring

Staffel 2, Folge 7

Video «Der Drogenring» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Hanks Team arbeitet mit der «Special Victims Unit» aus New York zusammen, um einem einflussreichen Kinderpornoring das Handwerk zu legen.

Ein Lehrer der Polizeiakademie wird mit anderen Patienten erschossen in einem Spital aufgefunden. Ruzek trauert um seinen ehemaligen Mentor. Auf den Überwachungsvideos ist der Täter kaum zu erkennen. Nur sein vernarbtes Ohr gibt den Ermittlern eine Spur.

Hanks Team arbeitet mit zwei Mitgliedern der «New York Special Victims Unit» zusammen, die sich um Fälle von Kindsmissbrauch und ähnliche Vergehen kümmert. Sie wollten in New York einen Ring von Pädophilen ausheben, der mit Kinderpornografie handelt. Doch der Kopf der Schlange thront in Chicago, nicht in New York.

Der Kronzeuge gegen den Ring wurde im Gefängnis ermordet, bevor er der Polizei Hinweise auf den Kopf des Ringes geben konnte. Scheinbar sind an dem Ring mächtige und einflussreiche Personen beteiligt. Immer mehr Personen, die gegen den Ring operieren, werden ermordet. Hank und sein Team sehen sich mit einem mächtigen Gegner konfrontiert.