Ab 50 Jahr – Frau unsichtbar?

  • Dienstag, 5. November 2013, 22:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 5. November 2013, 22:20 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 6. November 2013, 1:40 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 6. November 2013, 11:00 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 7. November 2013, 4:00 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 7. November 2013, 12:45 Uhr, SRF info
    • Samstag, 9. November 2013, 14:10 Uhr, SRF 1

Ab einem gewissen Alter fühlen sich viele Frauen von Männern nicht mehr wahrgenommen. Gleichzeitig stehen sie mitten im Leben und wissen, was sie wollen. Mona Vetsch diskutiert, was Frauen attraktiv macht, ob sie ab 50 weg vom Fenster sind und wie Männer mit den Bedürfnissen reifer Frauen umgehen.

Älterwerden beschäftigt Frauen wie Männer gleichermassen. Aber die Frauen trifft die zweite Lebenshälfte besonders hart. Mit zunehmenden Jahren wird ihnen fast alles abgesprochen: ihre erotische Ausstrahlung, die Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit und die Chancen in der Arbeitswelt. Ab einem gewissen Alter haben viele Frauen das Gefühl, dass die Blicke der Männer sie neutralisieren und sie unsichtbar werden. Während Männer scheinbar mühelos auch im reiferen Alter neue, häufig jüngere Partner finden, bleiben Frauen ab 50 oft allein.

Laut Seminarleiterin Maya Onken wissen die Männer gar nicht, was sie verpassen: Erst ab 40 sei eine Frau nämlich sexuell ausgereift. Reife Frauen, die wissen, was sie wollen, können Männer aber auch überfordern, meint der Gender-Arzt Marco Caimi.

Unter der Leitung von Mona Vetsch diskutieren im «Club»:

Gardi Hutter, Clown
Sibylle Schneider, Initiantin Verein «wildundweise»
Pasqualina Perrig-Chiello, Professorin Entwicklungspsychologie Universität Bern
Sonja A. Buholzer, Unternehmensberaterin und Autorin
Marco Caimi, Arzt für Rehabilitation und Gender-Medizin, Management-Trainer
Maya Onken, Leiterin Frauenseminar Bodensee, Coach und Autorin

Beiträge

  • Moderatorin Mona Vetsch

    Die Widersprüche im Leben von Frauen ab 50:

  • Filmeinspielung

    Die unsichtbare Frau im Spielfilm "Julias Verschwinden" mit Bruno Ganz:

  • Sibylle Schneider

    Die Entdeckungsreise, einen Mann ab 50 kennenzulernen:

  • Marco Caimi

    Fühlen sich auch Männer ab 50 unsichtbar?

  • Sonja A. Buholzer

    Ausstrahlung und Selbstsicherheit ab 50 - brauchen Frauen den Applaus von aussen?

  • Gardi Hutter

    Was sieht eine Frau ab 50, wenn sie in den Spiegel schaut?

  • Maya Onken

    Sind Hormone die Spielverderber der Liebeswünsche?

  • Pasqualina Perrig-Chiello

    Sind Frauen selber schuld, wenn sie ab 50 unbeachtet und alleine bleiben?

Mehr zum Thema