«Club» vom 29.8.2017

  • Dienstag, 29. August 2017, 22:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 29. August 2017, 22:20 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 30. August 2017, 1:35 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 30. August 2017, 11:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 30. August 2017, 16:40 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 31. August 2017, 3:55 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 31. August 2017, 12:30 Uhr, SRF info
    • Freitag, 1. September 2017, 10:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 2. September 2017, 14:00 Uhr, SRF info

Dass der Berg kommt, wusste man und hat bestmöglich vorgesorgt. Die Wucht, mit welcher er das Bondascatal und am Rande das Dorf nun aber getroffen hat ist eindrücklich, die Zerstörung gross. Wie ausgeliefert sind wir derartigen Ereignissen und wie gehen wir mit solchen Risiken um?

«Permafrost, Murgänge, Klimawandel, es ist einfach eine Realität, auch wenn einige das immer noch nicht glauben», konstatierte Bundespräsidentin Doris Leuthard.

Was heisst es, wenn wir uns auf immer mehr derartige Ereignisse einstellen müssen? Welche Risiken ist man bereit, zu tragen, heute und in Zukunft, als Gesellschaft, aber auch als einzelner Wanderer? Was bedeutet es für den Tourismus und die Bergbewohner? Werden in Zukunft ganze Gebiete entvölkert?

Unter der Leitung von Karin Frei diskutieren im «Club»:

Franz Steinegger, Alt Nationalrat FDP/UR
Evelyne Binsack, Bergführerin
Michael Kirchner, Direktor Bergell Engadin Tourismus, wohnt in Bondo
Nicole Müller, Hüttenwartin Trifthütte Gadmen, Berner Oberland
Christian Wilhelm, Bündner Amt für Wald und Naturgefahren, Forstingenieur
Hugo Raetzo, Bundesamt für Umwelt, Experte Gefahrenprävention

Mehr zum Thema