Best of Comedy aus dem Labor

«Comedy aus dem Labor» – bekannte Comedians und neue Talente – ein Best of aus den Jahren 2014, 2015 und 2016. Mit Bühnenprogrammen von Schweizer Künstlern, die in diesen Jahren Furore gemacht haben – damit endet die Wiederholung der sechsten Staffel von «Comedy aus dem Labor» in der Silvesternacht.

Das Ende der Staffel bietet ein Wiedersehen mit den besten Bühnenprogrammen aus vorherigen Jahren.

In der «Best of»-Sendung aus den Jahren 2014, 2015 und 2016 vom Sonntag, 31. Dezember 2017, sind folgende Künstler in elektronischer Form dabei: Stephanie Berger, Fabian Unteregger, Hazel Brugger und Peach Weber, präsentiert von Michel Gammenthaler.

Michel Gammenthaler Er moderiert die Sendungen. Seit gut zwanzig Jahren belebt Michel Gammenthaler die Schweizer Kleinkunstszene. Zuletzt tourte er mit dem seinem Programm «Scharlatan» durch die Deutschschweiz und steht nun kurz davor, mit einem neuen Programm wieder auf Tour zu gehen. Was mit einfacher Zauberei begann, ist zu seinem Markenzeichen geworden: Schauspiel, Komik, Stand-up-Comedy und ein klein wenig Zauberei machen seine Shows zum einmaligen Erlebnis.