Bachs d-Moll-Cembalokonzert auf der Bratsche

Johann Sebastian Bach

Cembalokonzert d-Moll BWV 1052
in der Bearbeitung für Viola und Orchester

Nils Mönkemeyer, Bratsche
Kammerakademie Potsdam

Redaktion: Roland Fleig