Der italienische Fortepianist Edoardo Torbianelli

Muzio Clementi: Capriccio Nr. 4, e-Moll, op. 47/1

Ludwig van Beethoven: Streichquartett G-Dur, op. 18/2 - Version für Klaviertrio (mit Davide Amodio, Violine; Franck Bernède, Cello)

Niels Wilhelm Gade: Sonate op. 28

Norbert Burgmüller: Duo für Klarinette und Fortepiano op. 15 (mit Pierre-André Taillard, Klarinette)

(Edoardo Torbianelli, Fortepiano)