Genie oder Wahn? Carolin Widmann spielt Schumanns Violinkonzert

Robert Schumann: Violinkonzert d-Moll
Carolin Widmann, Violine
Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Carolin Widmann

Johannes Brahms: Klarinettentrio a-Moll op. 114
Jörg Widmann, Klarinette
Ewa Kupiec, Klavier
Jan Vogler, Cello

Antonin Dvorak: Scherzo capriccioso op. 66
Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Leitung: Karel Mark Chichon

Musik 15.03-16.00

Domenico Gallo: Triosonate Nr. 1 G-Dur
Parnassi Musici

Johann Sebastian Bach: Arie «Schafe können sicher weiden» aus der Jagdkantate BWV 208 (Bearbeitung für Klavier)
Luiza Borac, Klavier

Joseph Haydn: 1. Satz aus dem Trompetenkonzert Es-Dur
Alison Balsom, Trompete
Deutsche Kammerphilharmonie
Leitung: Thomas Klug

Carl Maria von Weber: Ouvertüre zur Oper «Euryanthe»
Wiener Philharmoniker
Leitung: Christian Thielemann

Franz Schubert: 1. Satz aus der Arpeggione-Sonate a-Moll D 821 (Fassung für Cello und Klavier)
Jean-Guihen Queyras, Cello
Alexandre Tharaud, Klavier

Gioacchino Rossini: Arie «Una voce poco fa» aus der Oper «Il barbiere di Siviglia»
Joyce DiDonato, Mezzosopran
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Leitung: Edoardo Müller

Niels Wilhelm Gade: 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 8 h-Moll op. 47
Dänisches Nationalorchester
Leitung: Christopher Hogwood

Redaktion: David Schwarb