Russische Schule? Der Moskauer Pianist Alexei Ljubimov

Ludwig van Beethoven: Sonate Nr. 21, C-Dur, "Waldstein"

Franz Schubert: Divertissement à l'hongroise g-Moll, für Klavier zu 4 Händen (mit Andreas Staier, Fortepiano)

(Alexei Ljubimov, Fortepiano)

Redaktion: Valerio Benz