7 Wochen Country im Zürcher Albisgütli

38 Konzerttage in gut 7 Wochen: Am Freitag, 1. Februar fällt zum 29. Mal der Startschuss zum längsten Country-Festival der Welt. Und einmal mehr wartet es mit einer breiten stilistischen Palette auf. «Country Special» bringt den grossen Programmüberblick.

Am Country Music Festival gibt es unter anderem Texas-Honky-Tonk pur mit Dale Watson zu geniessen.
Bildlegende: Am Country Music Festival gibt es unter anderem Texas-Honky-Tonk pur mit Dale Watson zu geniessen. Wikimedia

Für den furiosen Auftakt sorgt der Kanadier Steve Waylon. Und Schlag auf Schlag gehts durch den Februar und März: Tex-Mex und Western Swing im Doppelpack mit den Grammy-Gewinnern Los Texmaniacs zusammen mit den Quebe Sisters. Texas-Honky-Tonk pur mit Dale Watson. Moderner Nashville-Mainstream von den LoCash Cowboys. Southern Rock-Geschichte mit der Marshall Tucker Band. Die Bluegrass-Frauenformation Della Mae. Die grosse Nashville-Lady Lorrie Morgan. Und zum Abschluss mit Aaron Watson nochmals traditionelle Sounds aus Texas.

Und natürlich ist auch die Schweiz gut vertreten: TinkaBelle, C.H., Tony Lewis, Jeff Turner, Angy Burri, Heinz Flückiger, die Sauterelles....

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker