Die besten Alben im 2007

Toby Keith, Brad Paisley und Trisha Yearwood hielten sich im Nashville-Mainstream gut auf Kurs - zusammen mit Miranda Lambert aus der Jungfraktion.

Lucinda Williams, Shooter Jennings und Kelly Willis sorgten für die Americana-Highlights.

Coal und die Moondog Show waren die besten im Swiss-Americana-Fach.

Jim Lauderdale und Merle Haggard gaben sich als überzeugende Bluegrasser. Und Alison Krauss und Robert Plant waren das überraschendste Paar des Jahres.

Der Country Special bringt die höchst subjektive Bestenliste zum Tönen.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker