Sechs Wochen Country-Mekka im Zürcher Albisgütli

Der Veranstalter nennt es «das einzige 39-tägige Country-Festival auf der Welt». Über fünfzig Bands stehen vom 1. Februar bis 16. März auf dem Programm des 24. Interntionalen Country Music Festivals.

Viele unter ihnen sind bereits gute alte Bekannte auf der Bühne des Albisgütli, doch auch ein paar Premieren aus den USA sind mit je einem Doppelkonzert angesagt: Nashville-Star Tracy Lawrence, die Bluegrass-Oscar-Gewinner Mountain Heart oder das Familien-Trio The Wilkinsons. Eröffnet wird das Festival von der Tex-Mex-Legende Augie Meyers. Er kennt die Bretter des Albisgütli bereits von seinen Zeiten mit den Texas Tornados.

Country Special weiss, welche Konzerte man keinesfalls verpassen darf.

Gespielte Musik

Moderation: Christoph Schwegler, Redaktion: Geri Stocker